Zurück zu den Wurzeln

Von dem völlig irrealen Ansinnen eines Event-Managers, der aus dem Seefest ein Mega-Spektakel nach dem Vorbild Woodstock machen wollte, ist keine Rede mehr. Die Abkehr von überzogenen Ansprüchen war wohltuend, die Besucher hatten großen Spaß.

Pressemeldung 2010

Endlich Sonne beim Zülpicher Seefest

„Die letzten Jahre hatten wir beim Seefest schlechtes Wetter“, hat Organisator Christian Hammermann zu berichten gewusst. Dieses Jahr „brannte der Planet“ zum Seefest in Zülpich. 1000 Besucher, inklusive Badegäste fanden den Weg zum Wassersportsee.

2008

Pressebericht vom 22.06.08

Erkundung der Unterwasserwelt

Beim Zülpicher Seefest konnten die Besucher auch Kite, Kanu und Kajak ausprobieren. Petrus spielte diesmal mit. Nur die Windsurfer hatten zunächst mit einer Flaute zu kämpfen.

Pressemeldung 2009

Am 27. und 28. Juni 2009 zum 7. mal ein Wochenende der Offenen Tür am Wassersportsee Zülpich

Der Wassersportsee wird sich zum 7. Mal mit einer vielseitigen Mischung aus Sport, Freizeit und musikalischer Unterhaltung präsentieren. Freier Eintritt und keine Parkgebühren Der Eintritt am See ist an beiden Tagen frei und auch das Parken ist kostenlos.

2007

Der Termin wird wegen der Wetterlagen in den Juni vorgezogen und zur besseren Organisation von der Triathlon-Veranstaltung getrennt. Damit haben wir jetzt 2 große Veranstaltungen am Zülpicher Wassersportsee.

Garfields Crew, die Schülerband des Gymnasiums Zülpichs, bestreitet am Samstag abend ein tolles Konzert.
Die Mannschaft des Landhauses Roeb rund um Florian Deuster, Wattlers Weinwelt und Lydias Beach-Bar verbreiten gastronomisch mediterrane Atmosphäre am See.

Erstmalig sind auch fast 100 unterschiedliche Kajaks, Kanus und andere Boote zum Testen im Angebot.
Endlich passt das Wetter.

Impressionen (Fotogalerie)

Weitere Beiträge ...

© 2011 ZetCom Mediendesign · Dahlienweg 1 · 53909 Zülpich · T 02256-959595 · F 02256-9590099